SWTOR Entwickler-Blog

SWTOR Entwickler-Blog
SWTORs Assistant Designer Alex Modny hat einen Entwickler-Blog zum PvP in Spiel-Update 2.0 veröffentlicht. Das Spiel-Update 2.0 bereitet das SWTOR-Universum auf die kommende Erweiterung “Aufstieg des Huttenkartells” vor und bringt einige Umstrukturierungen und Neuerungen mit sich. In seinem Blog-Beitrag erklärt Alex Modny unter anderem, wie das neue Stärken-System funktioniert und wie die Stufengruppen im PvP künftig unterteilt werden.
SWTOR_Entwickler-Blog_zum_PvP_in_Spiel-Update_2.0_header
So wird es in PvP- und Kriegsgebieten zwar weiterhin einen Stärken-Buff geben, er wird sich allerdings nicht mehr an der Stufe eures Charakters orientieren. Stattdessen werden die einzelnen Gegenstandswerte inklusive Modifikationen, Verbesserungen, Armierungen etc. der aktuellen Ausrüstung bei der Stärkung berücksichtigt. Je schlechter also eure getragene Ausrüstung, desto stärker werden eure Werte erhöht, damit ihr die Grundwerte erreicht, die jeder PvP-Spieler haben sollte.

Auch wird der Kompetenz-Wert angepasst und mit einem Maximalwert von 2018 limitiert. Tragt ihr ein komplettes neues PvP-Set, erreicht ihr diese Obergrenze automatisch. Künftige Sets werden dafür höhere tertiäre Werte haben und damit eure Stärke im PvP-Spiel erhöhen.

Dazu wird jeder Punkt Kompetenz gleichermaßen effektiv sein und dieser Wert wird nicht mehr unter Effektivitätsverlusten leiden, wie bisher. Auch die Stufengruppen werden mit Spiel-Update 2.0 überarbeitet. Künftig werden die Gruppen in die Stufen 10-29, 30-54, 55 & 55 Ranglisten unterteilt. Den vollständigen Entwickler-Blog mit weiteren Details zum PvP in Spiel-Update 2.0 lest ihr auf der offiziellen SWTOR-Webseite. Das Spiel-Update 2.0 wird am 8. April auf die Live-Server aufgespielt.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Comments are closed.